Technische Universität Dresden TU-Dresden logo

TU Dresden » ... » Fachrichtung Physik » Institut für Kern- und Teilchenphysik »
German English
Institutsleitung
Institutsdirektor:
Prof. Dr. Michael Kobel
Tel.: +49 351 463 39880
E-Mail: kobel{at}physik.tu-dresden.de
Institutsverwaltung
Sekretariat:
Tel.: +49 351 463 35461
Fax: +49 351 463 33114
E-Mail: IKTP{at}physik.tu-dresden.de

Besucheradresse:
Zellescher Weg 19
D-01069 Dresden

Institut für Kern- und Teilchenphysik

Teilchenphysik

Prof. M. Kobel
Teilchenphysik-Logo
  • Datenanalyse in ATLAS zum und zu Erweiterungen des Standardmodells der Teilchenphysik
  • Higgssuche in ATLAS
Experimentelle Teilchenphysik

Prof. A. Straessner
Experimentelle teilchenphysik-Logo
  • Datenanalyse in ATLAS
  • Hardwarentwicklung für zukünftige Experimente
Phänomenologie der
Elementarteilchen


Prof. D. Stöckinger
Phänomenologie der Elementarteilchen-Logo
  • Theoretische Teilchenphysik
  • Supersymmetrische Modelle jenseits des Standardmodells
  • g-2 Präzisionsmessung
Kernphysik

Prof. K. Zuber
Kernphysik-Logo
  • Detektorentwicklung und Simulation für GERDA
    und COBRA
  • Testmessungen und Physik-Analyse fuer SNO+
  • Präzisionsexperimente an ISOLTRAP
Strahlungsphysik

PD Dr. J. Henniger
Strahlungsphysik-Logo
  • Dosimetrie ionisierender Strahlung
  • Strahlungstransportrechung
  • Medizinphysik
  • Strahlenschutzkurse
Emmy Noether Nachwuchsforschungsgruppe

Dr. F. Siegert
ATLAS Monte-Carlo-Logo
  • Datenanalyse in ATLAS zu QCD-Aspekten des Standardmodells
  • Monte-Carlo-Simulation theoretischer Vorhersagen für Teilchenkollisionen
HZDR-Logo Strahlenphysik

Prof. T. Cowan
Prof. U. Schramm
Strahlenphysik-Logo
  • Krebsforschung
  • Nukleare Sicherheitsforschung
  • Physik der Hadronen und Kerne
  • Strahlungsquelle Elbe
  • Laser-Teilchenbeschleunigung
Wissenschaftsvermittlung

Dr. U. Bilow
Öffentlichkeitsarbeit-Logo
  • Teilchenphysik und Astroteilchenphysik für die Öffentlichkeit, insbesondere Jugendliche und Lehrkräfte
last update Mai 15th 2015, 13:23

Institutsseminar

28.05.2015
Whitsun break
"No Seminar"

02.06.2015
Frank Siegert, Physikalisches Kolloquium (Di 16:40, PHY/C213)
"Das Durcheinander zähmen: Präzise Simulationen für Kollisionen am Large Hadron Collider"

21.05.2015

Kollisionen im LHC bei Rekordenergie

Erstmals Testläufe mit Schwerpunktsenergie von 13 TeV

30.01.2015

Marcus Morgenstern erhält ATLAS Thesis Award 2014

Herausragende Doktorarbeit in der Teilchenphysik an der TU Dresden

Bachelorarbeiten
Aktuelle Bachelorarbeiten am IKTP